Billig Replik Rolex Daytona Panda 116500LN Uhren

Die replik Rolex Daytona Panda 116500LN ist fast die gleiche Uhr wie die Daytona 2015 – dies ist immerhin Rolex – obwohl neben der schwarzen Cerachrom-Lünette die weißen Zifferblätter jetzt schwarze Ringe anstelle von Silber über den Unterregistern aufweisen. Die Uhr bleibt 40 mm und trotzdem haben wir das absolut hervorragende Kaliber 4130.

Billig Replik Rolex Daytona Panda 116500LN Uhren

Das weiße Zifferblatt replik Rolex Daytona Panda 116500LN mit der schwarzen Keramik-Cerachrom-Lünette sieht meiner Meinung nach einfach fantastisch aus. Die schwarzen Ringe um die Hilfszifferblätter erinnern an die Paul Newman-Modelle aus der Vergangenheit. In der Vergangenheit war die Wahl zwischen dem schwarzen Zifferblatt und dem weißen Zifferblatt für viele Menschen ein riesiger Ärger, einige kauften nur beides. Basierend auf einigen Daten, die wir zu Uhren haben, scheint die Nachfrage für diese Modelle tatsächlich 50/50 zu sein.

Replik Rolex Daytona Panda 116500LN, beide (schwarz und weiß), haben die Referenznummer 116500LN, erinnern uns an die Rolex Daytona-Uhren, die zwischen 1988 und 2000 hergestellt wurden. Diese Uhren, die Referenznummer 16520, waren die ersten Daytonas, die über Automatikuhren verfügten. Vor 1988 verwendete Rolex Kaliber mit Handaufzug auf Valjoux-Basis. Diese Uhren waren viel kleiner, wie die Referenz 6240 aus den 1960er Jahren, mit einem Durchmesser von ca. 37 mm.

Die Änderungen betreffen die Außenseite: das Zifferblatt und die Cerachrom-Lünette. Wie ein Update wie dieses eine ganze Uhrengemeinschaft bewegen kann, ist erstaunlich, aber auf der anderen Seite erhielt die Uhr aufgrund der schwarzen Lünette ein völlig anderes Aussehen. Wie ich bereits schrieb, erinnert es mich wegen dieser kleinen Änderungen mehr an die Referenznummer 6240 von Rolex Cosmograph Daytona (1960). Wahrscheinlich für viele, denn mit dieser Rolex Daytona Panda 116500LN ist die Begeisterung wieder da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.